DAS TEAM

Christian Tönne: "Starke Unternehmen brauchen starke Mitarbeiter. Das treibt mich um. Nachhaltiger Erfolg geht nur in attraktiven Unternehmen. Denn nur diese gewinnen und halten in Zukunft die starken Mitarbeiter, die es braucht. Seit 2007 bin ich Geschäftsführer von ecco. Ich begleite vor allem Projekte aus dem Bereich Managementsysteme und Marketing. Daneben kümmere ich mich um neue Beratungsprodukte und die Kundengewinnung. Beruflich habe ich von Beginn an Projekte geleitet, zunächst als Berater für eine internationale Unternehmensberatung, danach sechs Jahre als Produktmanager und Abteilungsleiter in der Telekommunikationsbranche. Neben meiner Familie sind mir meine Freunde sehr wichtig und viel frische Luft. Bei ecco bin ich gerne, weil ecco in der Region einfach einzigartig ist - wenn Sie wissen wollen warum, rufen Sie mich doch einfach an!"

Meike Cordts: "Ich möchte Unternehmen und das tägliche Arbeiten besser und lebenswerter machen - ohne auf großartige Leistungen zu verzichten! In meinen Projekten liegt der Fokus deshalb auf der gemeinsamen Lösungsentwicklung und unkomplizierten, bisher noch nicht gedachten Lösungspfaden. Hierzu bedarf es an Gestaltungs- und Freiräumen - viel mehr als rigiden Kontrollsystemen oder starren Vorgaben. Privat bin ich gern in Gesellschaft und viel unterwegs - und interessiere mich für andere und neue Sichtweisen, Perspektiven und Erfahrungen."

Christian Fuchs: "Seit 2008 arbeite ich bei ecco an der Einführung und Betreuung von integrierten Managementsystemen. Mein Spektrum umfasst Qualität, Umwelt und Arbeitssicherheit. Bereits während meines Studiums konnte ich bei ecco als studentischer Mitarbeiter Erfahrungen im Umgang mit Einführung und Betreuung von Managementsystemen sammeln. Wenn ich nicht arbeite, dann betreue ich gerne Kinder und Jugendliche in der Leichtathletik und beteilige mich dort an der Aus- und Fortbildung neuer Trainer. Ich arbeite gerne bei ecco, weil mich die Arbeit mit komplexen und sich ändernden Themen sehr reizt und ich die Gelegenheit erhalte, Inhalte meines Studiums (Sustainability Economics and Management) in die Praxis umzusetzen."

Jens Heinemann: "Ich liebe es Organisationen insbesondere im Kontext von Kommunikation sowie Informationsmanagement weiterzuentwickeln und zu begleiten. Schon seit 2012 arbeite ich bei ecco. Damals noch als Studentischer Mitarbeiter, zwischenzeitlich als Werkstudent und Masterand und seit 2016 als Berater konnte ich Erfahrungen im Umgang mit Einführung und Betreuung von Managementsystemen, als auch bei der Moderation von Veranstaltungen sammeln. Wenn ich nicht arbeite, dann bin ich sportlich aktiv oder erkunde neue Kulturen in aller Welt. Ich arbeite gerne bei ecco, weil mich die Zusammenarbeit im Team begeistert und die Arbeit an komplexen Fragestellungen für die verschiedensten Kunden fasziniert."

Ingrid Kürten: "Ich bin seit 1999 bei ecco im Backoffice beschäftigt. Neben den vielfältigen allgemeinen Sekretariatsarbeiten kümmere ich mich um die Finanz- und Lohnbuchhaltung. Privat beschäftige ich mich statt der Zahlen lieber mit den Bereichen Kunst und Reisen. Ich bin gerne bei ecco, weil es Spaß macht, mit einem netten, kreativen Team zu arbeiten."

Katrin Sulmann: "Mutige und selbstverantwortliche Mitarbeiter brauchen Raum, um ihre Leistung voll zu entfalten. Verantwortung zu übernehmen ist aber auch anstrengend. Darum entwickeln attraktive Unternehmen sowohl Ihre Mitarbeiter als auch Ihre Strukturen und Ihre Kultur. "Starke Führung" und "attraktive Unternehmenskulturen" meine Wirkungskreise. Seit 2006 gehöre ich zu den eccos - als Beraterin, Trainerin und Moderatorin. Ich arbeite bei ecco, weil es mir Spaß macht, gemeinsam mit Menschen Lösungen zu entwickeln und weil jedes Projekt anders ist - da wird es nie langweilig. Ich liebe die Arbeit mit den Menschen in den Projekten, darum geht es bei mir meistens bunt und kommunikativ zu. Privat reise ich sehr gerne, bin unterwegs und entdecke mit meinen beiden Kids die Welt. Zum Entspannen liege ich auf der Yogamatte oder gehe raus in die Natur, am liebsten ans Meer."

Karsten Uphoff: "Es gibt keine Nachhaltigkeit ohne Entwicklung. Diese Entwicklung ist zu gestalten, mit Impulsen zu befördern und manchmal zu korrigieren. Das treibt mich um. Ich bin seit Juni 2007 als Berater bei ecco im Einsatz. Nach meiner Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann studierte ich Wirtschaftswissenschaften an der Universität Oldenburg und war dort als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Dienste der Lehrstühle für Absatz und Marketing sowie für Unternehmensführung und betriebliche Umweltpolitik unterwegs. Heute betreue ich vor allem Projekte aus der Managementsystemwelt und integriere hier nachhaltige Aspekte der Unternehmensführung."

Pascal Behrens: "Menschen die zur Wertschöpfung eines Unternehmens durch Wertschätzung beitragen. Das ist es was erfolgreiche Unternehmen auszeichnet. Seit dem Frühjahr 2017 bin ich ein waschechter ecco. Eingestiegen als Praktikant, über die Stationen des Studentischen Mitarbeiters und Junior Beraters bin ich mittlerweile als Berater tätig. Ich begleite überwiegend Projekte aus den Bereichen Arbeitsschutz/ Safety Culture Ladder und der Unternehmensführung. Daneben kümmere ich mich um interne Projekte und die Kundengewinnung. Privat bin ich dauerhaft auf Achse. Egal ob auf dem Meer beim Wasserski, in den Bergen beim Wandern oder bei Städtetour durch die Welt. Ausgleich und Entspannung hole ich mir in der Natur, an der frischen Luft oder beim Sport mit Freunden."

 

 

Partner & freie Mitarbeiter

Konstantin Siemer: "Seit Oktober 2015 unterstütze ich ecco in verschiedenen Projekten im Bereich Arbeitsschutz als Fachkraft für Arbeitssicherheit. Selbst bin ich auch Prüfer für die Sach- und Fachkunde für den gewerblichen Güterkraftverkehr bei der Oldenburgischen Industrie- und Handelskammer. Die Arbeit bei ecco an den Projekten macht wirklich Freude."

Matthias Haemisch: "Ich bin seit 2011 bei ecco als Berater tätig. Meine Schwerpunkte liegen im Aufbau und der Weiterentwicklung von Qualitäts-, Umwelt- und Arbeitsschutz-Managementsystemen. Ein immer größerer Teil meiner Beratung besteht in der Energie-Effizienzberatung und im Aufbau von Energiemanagementsystemen. Privat versuche ich mich gerne an neuen Kochrezepten und ich bewege mich in der Natur - am liebsten zu Fuß und auf Fernwanderwegen. Bei ecco gefällt mir die Arbeit, weil hier ein gutes Team auch immer wieder neue Herausforderungen angeht."

Dr. Ulrich Sehlmeyer: "Seit 2006 bearbeite ich als selbstständige Fachkraft für Arbeitssicherheit im Auftrag von ecco verschiedene Projekte, wie z.B. Gefährdungsbeurteilungen nach Arbeitsschutzgesetz. In meinem „Leben vor der Arbeitssicherheit“ habe ich als Diplom-Biologe in der Grundlagenforschung unter anderem Projekte zur Toxikologie von Schwermetallen bearbeitet. Privat bedeutet mir meine Familie sehr viel. Entspannung finde ich außerdem bei sportlichen Aktivitäten und gemeinsam mit Freunden, z.B. im Weserstadion. Ich arbeite gerne für ecco, weil es Spaß macht, interessante Projekte mit netten, freundlichen Menschen zu bearbeiten, mit denen außerdem auch private Aktivitäten nie langweilig werden…"

Prof. Dr. Dirk Fischer: "Ich bin Professor für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Führung und Organisation an der Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth und als freiberuflicher Berater Kooperationspartner von ecco. Einerseits kann ich damit theoretische Erkenntnisse in die Beratung einbringen, andererseits hilft mir der Einblick in Unternehmen bei der praxisrelevanten Ausrichtung meiner Lehrveranstaltungen. Zudem kann ich meine Erfahrung weiter nutzen, die ich vor meiner Hochschultätigkeit bei zwei Prüfungs- und Beratungsunternehmen gesammelt habe, die zu den sogenannten „Big Four“ gezählt werden. Meine Beratungsschwerpunkte sind Compliance Management und Nachhaltigkeitsmanagement."

 

 

Gesellschafter

Jörg Högemann war bis 2011 als Projektleiter bei ecco tätig. Seit 2008 ist er als Gesellschafter aktiv.

Prof. Dr.-Ing. Jorge Marx Gómez ist seit 2013 Gesellschafter von ecco. An der Universität Oldenburg leitet er die Abteilung Wirtschaftsinformatik I / VLBA.

Christian Tönne ist seit 2007 Geschäftsführer und Gesellschafter bei ecco.

Ihr Ansprechpartner bei ecco!

Wir beraten Sie gerne!