Geheimwaffe Glaubenssätze

Was wir glauben, bestimmt unseren Erfolg- Die Geheimwaffe Glaubenssätze für wirksame Veränderung in mittelständischen Unternehmen. 

„Dafür haben wir keine Ressourcen“,„Bei Fehlern holst Du Dir eine blutige Nase“, „Das geht bei uns nicht“. Totschlagargument oder hemmender Glaubenssatz? Ver­änderungsprojekte scheitern häufig daran, dass es nicht gelingt, diese vorherrschenden Meinungen „aufzuweichen“. Oberflächlich wird alles getan: Mitarbeiter werden invol­viert, Veränderungen werden initiiert, Projekte neu organi­siert, Erfolge gefeiert oder es wird umfassend kommuniziert. Die echte Verhaltensänderung bleibt jedoch aus. Die Orga­nisation bewegt sich mit angezogener Handbremse.

Die Ursache hierfür sind häufig Glaubenssätze. Sie hem­men uns. Unbewusst. Sie sind da, Gespenster im Gehirn, die uns immer wieder heimsuchen, auch wenn wir sie nicht sehen können. Sie lassen uns zurückfallen, hinter dem was wir erreichen können oder was möglich ist.

Bereits im April gaben wir den Startschuss für eine neue Veranstaltungsreihe rund um das Thema Führungskräfteentwicklung und führten dieses Seminar erstmalig mit Teilnehmern aus verschiedensten Branchen durch. Ermutigt durch ein vielversprechendes Feedback und der Überzeugung Führungskulturen nachhaltig bereichern zu können, werden wir zukünftig Erfahrungswerte bisheriger Workshops nutzen, um auch Ihrem Unternehmen neue Möglichkeiten einer wirkungsvollen Mitarbeiterführung aufzuzeigen.

"Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s gemacht!"

Vielleicht ist die Nichtbeschäftigung mit den Glau­benssätzen ein Grund dafür, dass so unglaublich viele Veränderungsprojekte scheitern und unwirksam sind.

In diesem Seminar lernen Sie, welchen Einfluss Glaubens­sätze auf Ihren Erfolg als Führungskraft haben. Sie wer­ den Ihre persönlichen Glaubenssätze kennen lernen und reflektieren. Wir erarbeiten Methoden, um Glaubenssätze in Ihrem Team zu identifizieren, zu hinterfragen oder zu stärken. 

Die Rolle von Glaubenssätzen verstehen, um zu erkennen, wo die eigentlichen Hebel für wirksame Veränderungen sind.


Glaubenssätze identifizieren, um Hemmnisse, Barrieren, angezogene Handbremsen zu erfassen.


Strategien kennenlernen und entwickeln, um positive Glaubenssätze für sich und die Unternehmensentwicklung positiv zu nutzen.

Mix aus Vortrag, Erfahrungsaus­tausch, Studien, gemeinsame Arbeit an eigenen Beispielen sowie Übung und Gruppendiskussion. 

In diesem Tagesseminar gewinnen Sie einen Eindruck über die Rolle von Glaubenssätzen für Ihren Erfolg. Sie lernen, wie Sie Glaubenssätze erkennen und wirksam für die eigene Führungsaufgabe nutzen. 

Termin: Mittwoch, den 21.08.2019 um 9-15:30 Uhr

Ort: In der Remise des Hotel Tafelfreuden, Alexanderstr. 23, 26121 Oldenburg

Preis: 449€ (zzgl. MwSt.)

*Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmeranzahl auf 12 Personen beschränkt ist.

HIER finden Sie die Teilnahmebedingungen. 

Infos: Ingrid Kürten

Anmeldung kuerten@ecco.de

Ihr Ansprechpartner bei ecco!

Wir beraten Sie gerne!

Katrin Sulmann
Telefon: +49 (0)441 77905 17
Mobil: +49 (0)1797573019
E-Mail: sulmann@ecco.de